[Food] Semmelknödel im Rohr gebacken

Ich bin eine von der Sorte Köchin deren Semmelknödel im Wasser IMMER zerfallen!

Daher gabs bei uns jahrelang Knödel aus Fertigmischungen, bis ich auf dieses Rezept gestoßen bin. Seither werden die Knödel nur mehr im Backrohr gemacht. Wir lieben die knusprige Hülle und den flaumig weichen Kern.

Zutaten:
300 g Semmelwürfel
125 g Speck, gewürfelt
1 Zwiebel, gewürfelt
1 Bund Petersilie, fein gehackt
40 g Butter
3 Eier
250 ml Milch
Salz und Pfeffer
1 Prise Muskat

Die Semmelwürfel in eine Schüssel geben.
Speck und Zwiebel bei mittlerer Hitze anschwitzen.
Eier trennen und das Eigelb mit Milch, Salz, Pfeffer und Muskat mischen und gemeinsam mit der Petersilie und Butter sowie Speck und Zwiebeln zu den Semmelwürfel geben.

Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unterheben.

IMG_20150919_132403
Die Knödelmischung in eine gebutterte und gebröselte Form füllen und bei 200 Grad ca. 30 Min. ins Rohr.

Wenn die Semmelknödel fertig sind den Rand mit einem Messer leicht lösen und in Scheiben schneiden.

Ich verwende immer eine Springform, da sich diese schön lösen lässt und man schöne Tortenecken schneiden kann.

IMG_20150919_132524_edit (1)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s