[Food] Überbackene Weckerl (vegetarisch oder nicht!)

Meist essen wir am Abend einfach kalt und verwöhnen uns mit div. Aufstrichen, Semmerl, Wurst und Käse… Aber manchmal MUSS es einfach was Warmes sein!

Diese Masse lässt sich schnell zubereiten und kann jederzeit fertiggestellt werden. Selbst am nächsten Tag schmeckt sie noch richtig frisch!

Und, wie bei vielen meiner Rezepte, kann man dieses natürlich auch wieder ganz individuell gestalten!!

IMG_20150825_175745_edit
Zutaten:
Toastschinken
Geriebener Käse
Essiggurkerl
Creme Fraiche
Div. Wecker, Toastbrot, Schwarzbrot, …

Alle Zutaten klein schneiden und vermengen.

Ich mache hier bewußt wieder keine Mengenangaben, da man die Masse einfach 1:1 macht, dh. alle verwendeten Zutaten in der gleichen Menge, nur das Creme Fraiche wird so hinzugefügt, dass alle Zutaten schön miteinander verbunden sind und eine homogene Masse entsteht, die sich streichen oder klecksen lässt. Ich wiege die einzelnen Zutaten auch nie – augenmas reicht!

Je nach Wunsch kann man noch eine Hand voll Schnittlauch unterheben.

IMG_20150825_181152_edit   IMG_20150825_180758_edit
Weckerl nach Wunsch verwenden – da kann man auch gut die Weckerl vom Vortag verarbeiten – auseinanderschneiden und mit der Masse bestreichen.
Wir nehmen oft auch einfach Tiefkühlweckerl, zb. Laugenstangerl. Einfach 10 Minuten auftauen lassen, platt drücken und bestreichen.

Ich salze und pfeffer die Masse erst jetzt, damit es nicht zuuu salzig wird. Verwendet man als Untergrund Salzstangerl, braucht man das Topping natürlich nicht salzen.

Alle Weckerl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech schlichten und bei 180° ins Backrohr – so lange, bis der Käse geschmolzen und leicht Farbe genommen hat.

IMG_20150825_191013_edit
Die Weckerl werden somit schön kross und der Belag käsig, cremig, lecker!!

Für die vegetarische Variante ersetzt man den Schinken einfach durch Paprika oder klein gehackte Zucchini. Wer keine Essiggurkerl mag, nimmt stattdessen einfach Tomaten, usw…

Möchtest dus herzhaft? Nimm statt dem Schinken klein geschnittenen Speck!

GUTEN APPETIT!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s