[(Baked) Sweet] Herbstpie mit Kürbis

Letztes Wochenende beteiligte ich mich an einem Synchronbacken auf Instragram mit olleshimmelsglitzerdings, dasknusperstuebchen und siasoulfood. Das Rezept stammt von den Mädls, ist aber soooo lecker, dass ich es unbedingt mit euch teilen muss!

Zutaten für den Teig:
225g Mehl
150g Butter
25g Puderzucker
2 El Milch
1 Ei

Die Masse reicht für eine 26-28cm große Tarteform.
Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.

Die Butter mit dem Zucker und Mehl in eine Schüssel geben und so lange vermengen bis eine krümelige Masse entsteht.
Nun Milch hinzugeben und gut vermengen.

IMG_20151015_143038

Den Teig ausrollen und gleichmäßig in die Form drücken.

IMG_20151015_143856_edit

Nun den Boden blind backen – hierfür den Boden mit Backpapier auslegen und darauf Reis oder Linsen verteilen und 15-20 Minuten backen. Die Linsen und das Backpapier entfernen.

IMG_20151015_144015_edit

Ein Ei leicht aufschlagen und den Boden damit bepinseln, nochmals 3 Minuten backen.


Zutaten für die Füllung:
600-800g Kürbis
175g Butter
300g Zucker
3 Eier
1 Prise Muskat
1/2 Tl Zimt
(1/2 Tl gemahlenen Ingwer)
90 ml Schlagobers
90 ml Milch
1 El Mehl
(Mark einer Vanilleschote)

Den Ofen auf 200°, Heißluft, vorheizen.

Den Kürbis in Scheiben schneiden und die Kerne entfernen.
Den Kürbis auf ein Backpapier im Ofen trocknen bis der Kürbis sehr weich ist.

IMG_20151015_141659

Alles leicht abkühlen lassen und aus der Schale löffeln und die Masse pürieren.

IMG_20151015_145036

Das Backrohr auf 175° zurückdrehen.

Nun die Butter und den Zucker zu dem Kürbispüree geben und sehr gut verrühren.
Wieder etwas abkühlen lassen.

Zum Schluss die Gewürze, Milch, Sahne und Eier hinzufügen und sehr gut verrühren.

Die Masse auf den Boden geben, etwas Muskat oder auch Zimt über die Masse streuen und bei 170°C 60 Minuten backen.
Die Pie sollte nicht mehr „wackeln“.

IMG_20151015_175226

Leicht abkühlen lassen und nach Belieben mit Vanille-Sauce o.ä. servieren.

IMG_20151015_190549

Als nächstes möchte ich leckere, vegetarische „Kürbistartelettes“ für euch zaubern und freue mich schon das neue tolle Gewürz von Spiceworld, welche zur Zeit eine Halloween Spice – Blog Parade zum Thema „Kürbis“ veranstalten. Schaut vorbei! Es lohnt sich!!

IMG_20151016_094226_edit_edit

Advertisements

2 Kommentare zu „[(Baked) Sweet] Herbstpie mit Kürbis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s