[Specials] Abgenagte Knochen

Wie schon bei den Hui Booooooo Geistern benötigt man hier folgende

Zutaten:
4 Eiweiß
1 Prise Salz
250g Puderzucker
2 El Speisestärke
Rote Lebensmittelpaste

Das Backrohr auf 100°, Heißluft, vorheizen.

Die Eiweiß mit dem Salz steif schlagen.
Puderzucker mit Speisestärke vermischen und nach und nach zum steifen Eischnee geben.

IMG_20151027_125132

Weitermixen bis die Masse wieder sehr fest ist.
Das kann bis zu 20 Minuten dauern.

Alles in einen Gefrierbeutel füllen und die Spitze abschneiden.

Ein Backblech mit Backpapier belegen und Knochen aufspritzen.
Am einfachsten ist es, wenn man zuerst die lange Gerade aufspritzt, danach die Enden.
Bei 100° und leicht geöffneter Tür die Knochen ca. 2 Stunden trocknen.

IMG_20151027_125552

Die Knochen auskühlen lassen und mit roter Lebensmittelfarbe dekorieren.

IMG_20151027_134133

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s