[(Baked) Sweet] Nutellabites

Nutella darf in unserem Haushalt nie zu Ende gehen.
Daher möchte ich diese süße Köstlichkeit ebenfalls in unsere Weihnachtskekse einarbeiten.

Dieses süße Rezept ist ganz einfach – gelingt sicher und darf an keiner Weihnachtstafel fehlen! 😉

Zutaten:
200g Butter, weich
80g Staubzucker
100g Nutella
1 Ei
300g Mehl, gesiebt

2 El Nutella
ca. 100g Zartbitterschokolade

Den Backofen auf 180°, Heißluft, vorheizen.

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren.
Die Nutella hinzugeben und das Ei einrühren.

Alles nochmals kräftig rühren, bis eine homogene Masse entsteht.

Das Mehl einsieben und rasch mit dem Mixer einrühren.

Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle einfüllen und auf ein Backblech mit Backpapier aufspritzen.

2015-12-07 16.01.52

Die Masse verrinnt beim Backen nicht und benötigt daher nicht viel Abstand zwischen den Keksen. Es bleibt sogar die Sternform erhalten.

Jetzt die Kekse auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen.

Mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auskühlen lassen.

Die angegebene Masse reicht für ca. 120 Einzelteile.

Sobald die Kekse ausgekühlt sind, kann man sie mit Nutella zusammenkleben.

2 gehäufte El Nutella in einen Gefrierbeutel füllen – die Spitze abschneiden und die Kekse damit zusammenkleben.

2015-12-07 17.18.11

Anschließend alle Kekse sehr eng aneinander schlichten und mit geschmolzerner Schokolade bespritzen.

Hier habe ich, der Einfachheit halber, die Schokolade in der Mikrowelle geschmolzen. Anschließend wieder in einen Gefrierbeutel gefüllt und die Spitze nur fein abgeschnitten.

2015-12-07 22.19.48

Am Backpapier trocknen lassen und dann in eine Keksedose schlichten.

Advertisements

2 Kommentare zu „[(Baked) Sweet] Nutellabites

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s