[Food] Gefüllte Zucchiniblüten

Habt ihr schon einmal diese Köstlichkeit probiert???

Dieses vegetarische Rezept soll euch das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen! 😉

2016-02-23 12.27.31

Zutaten für den Teig:
1 Ei
100g Mehl
2 El Olivenöl
125ml Mineral oder Soda
1 Prise Salz

Zubereitung Teig:

Das Ei trennen. Das Eiweiss für später auf die Seite stellen.
Das Mehl mit dem Olivenöl, dem Eigelb und dem Mineral sowie einer Prise Salz zu einem Ausbackteig verrühren.

Der Teig muss ca. 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen.

In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten.

Zutaten:
10 Zucchiniblüten
125g Mozzarella
2 mittlere Tomaten
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zubereitung Füllung:

Den Mozzarella klein schneiden.
Die Tomaten von den Kernen befreien und klein schneiden.

Alles miteinander vermengen und mit Salz und Peffer würzen.

Die Zucchiniblüten vom Stempel entfernen und mit der Masse füllen.
Ca. 2 Kaffelöffel pro Blüte – je nach Größe.
Die Blätter leicht zusammendrehen und auf die Seite legen.

Alle Blüten so füllen.

Den Ausbackteig aus dem Kühlschrank nehmen.
Das Eiweiss steif schlagen und unter den Teig heben.

In einer großen Pfanne Sonnenblumenöl erhitzen und die Blüten durch den Teig ziehen.

Die Zucchiniblüten von allen Seiten goldgelb backen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

2016-02-23 13.09.53

Vor dem Servieren nochmals kurz mit Meersalz würzen. FERTIG!!

Advertisements

4 Kommentare zu „[Food] Gefüllte Zucchiniblüten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s