[Low Carb] Sacherschnitte

Sündigen, ohne dabei ein schlechtes Gewissen wegen dem vielen Zucker und der Kohlenhydrate zu haben?? Mit diesem leckeren Sacherschnittenrezept braucht man kein schlechtes Gewissen haben!!!

Die Schnitte ist wegen dem Mandelmehl schön saftig und aus meiner Rubrik LOW CARB!! 😉

Zutaten für ein Blech von 20×20:

2 Eier
1 Prise Salz
30 g Zartbitterkuvertüre
60 g Butter
40 g Kakaopulver
150 g Erythritol oder Stevia*)
70 g Mandelmehl
1/2 TL Backpulver
2 EL Marillenmarmelade
Zartbitterschokolade als Überzug

 

*) Achtung, Stevia anpassen!! Es ist ergiebiger als normaler Zucker!

Meine verwendeten Zutaten findet ihr bei UPDATE1 LOWCARB SHOP & BISTRO, Wien 1060. Hier findet ihr eine große Auswahl an LowCarb Produkten im Shop in der Stumpergasse 63 oder auch im Online Shop.

Zubereitung:

Das Backrohr auf 170°, Heißluft, vorheizen.

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer kleinen Prise Salz steif schlagen.

Die Kuvertüre klein hacken und zusammen mit der Butter im Wasserbad schmelzen.

Das Kakaopulver unter die Schoko-Buttermasse mixen und die restlichen Zutaten zufügen. Den Eischnee zum Schluss vorsichtig unterheben.

2016-06-09 17.09.34

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form oder Blech streichen (ca. 20×20 cm) und ca. 20 Minuten backen.

2016-06-09 17.10.53

Die Sacherschnitte kurz auskühlen lassen und aus der Form heben, damit der Kuchen noch etwas auskühlen kann.

2016-06-09 17.49.48

2 EL Marillenmarmelade im Mikrowellenherd erwärmen und den Kuchen damit bestreichen.

2016-06-09 17.53.47

Etwas Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und den Kuchen bestreichen.

2016-06-09 18.01.082016-06-09 18.35.28

Advertisements

4 Kommentare zu „[Low Carb] Sacherschnitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s