[Food] Focaccia

Ich möchte euch bei meinem nachfolgendem Blogbeitrag zeigen, wie lecker und einfach, Focaccia zuzubereiten ist. Das lingurische Fladenbrot könnt ihr individuell belegen und so immer neue Geschmacksrichtungen kreieren.

Zutaten:

2 x 300g Mehl, glatt
400ml lauwarmes Wasser
1 Pkg. Germ
1 Tl Salz
2 Tl Zucker
4 El Olivenöl

etwas Meersalz

Zubereitung:

Das lauwarme Wasser mit der Germ, dem Zucker und 300g Mehl verrühren und ca. 30 Minuten an einem warmen Ort – oder im Wasserbad – gehen lassen.

300g Mehl mit Salz und Olivenöl in den Teig einarbeiten und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig nochmals an einem warmen Ort – oder im Wasserbad – ca. 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals durchkneten und auf Backblechgröße ausrollen.

2016-06-29 17.52.06

Mit dem Finger Vertiefungen in den Teig drücken und mit Olivenöl beträufeln.

Den kompletten Teig mit Meersalz bestreuen und im vorheizten Backrohr bei 200°, Heißluft, ca. 20 Minuten backen.

2016-06-29 18.10.49

Bei der Hälfte der Teig kann die Focaccia noch verfeinert werden.
Mit Rohschinken, Kräutern, Mozzarella…

2016-06-29 18.22.57

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s